Regionale 2025

Projektschau

Limmattal

PLAY!

4 Städte, 12 Gemeinden, 2 Kantone – vereint und gemeinsam.

Neue Ideen für Gesellschaft, Raum und Kultur.

Wegweisende Projekte für ein vernetztes Limmattal.

Eine Plattform für Menschen, die das Limmattal gestalten.

Impulsgeberin und Motor für die Region.

Erneuerung

Bildungs­netz­werk Aargau Ost

Der Verein «BildungsnetzwerkBaden» (BnB) wurde 2009 gegründet. Er setzt sich für die Bildung im Grossraum Baden ein – mit Fokus auf die berufsorientierte Aus- und Weiterbildung. Die Kernziele des Vereins lauten: die berufsorientierte Aus- und Weiterbildungsarbeit in der Region stärken, die Arbeitsmarktfähigkeit der Menschen sichern und die Verfügbarkeit gut ausgebildeter Fachkräfte für die regionale Wirtschaft gewährleisten. Der Verein vermittelt Informationen über Bildungsthemen und Arbeitsmarktentwicklungen und fördert den Austausch und den Transfer von Erfahrungen. Er organisiert Veranstaltungen und bringt die Akteure der (Berufs-)Bildung zusammen. Dem Verein können Bildungseinrichtungen, Unternehmen, Einzelpersonen, Berufsberatungen, Verbände usw. beitreten. Die Geschäftsstelle des Vereins nahm ihre Arbeit Anfang 2018 auf. Der Verein wird von der Stadt Baden und aus den Mitgliederbeiträgen finanziert.

Seit 2021 lautet unsere offizielle Bezeichnung «Bildungsnetzwerk Aargau Ost». Sowohl die Stadt Brugg als auch die Gemeinde Windisch sowie seit neuestem auch Gewerbevereine der Region Brugg sind dem Bildungsnetzwerk beigetreten. Das Einzugsgebiet umfasst im Wesentlichen die Bezirke Baden und Brugg. Der Bildungsraum Aargau Ost zeichnet sich durch ein qualitativ hochstehendes, branchen- und stufenübergreifendes Bildungsangebot aus. Dieses leistet einen substanziellen Beitrag zur gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung am unteren Limmatlauf.

Bedeutung: Das Projekt hat Modellcharakter. Es vernetzt die regionale Bildung mit der regionalen Wirtschaft. Es erfasst die Bedürfnisse des Arbeitsmarkts und unterstützt mit dem gewonnenen Wissen die Bildungsinstitutionen. Es sorgt für die Stärkung des Bildungs- und Wirtschaftsstandorts Baden/Brugg

Projektstand: Umgesetzt

Initiator

Stadt Baden

Projektträger

Bildungsnetzwerk Aargau Ost

Projektstatus

Ausgewählt
Nominiert
Vornominiert

Mehr zum Projektstatus

Entwicklungsfeld

Erneuerung
Freiraum
Zusammenleben

Mehr zu den Entwicklungsfeldern

Downloads

Stadt ist Vorreiterin bei Bildung; Badener Tagblatt
PDF downloaden

Webseite

bnaargauost.ch/

Lage

Aufgaben Regionale 2025

Die Regionale 2025 fördert das Netzwerk und setzt sich für dessen Verankerung in Politik und Verwaltung ein. Sie prüft die Möglichkeiten der Ausweitung beziehungsweise Übertragung des Netzwerks auf weitere Gemeinden oder Teilregionen des Limmattals.

Weitere Projekte

Büezerland

login Berufsbildung AG