Regionale 2025

Projektschau

Limmattal

PLAY!

4 Städte, 12 Gemeinden, 2 Kantone – vereint und gemeinsam.

Neue Ideen für Gesellschaft, Raum und Kultur.

Wegweisende Projekte für ein vernetztes Limmattal.

Eine Plattform für Menschen, die das Limmattal gestalten.

Impulsgeberin und Motor für die Region.

Zwischenschau 2022

Ab nach draussen!

Von Mitte Mai bis Ende Oktober 2022 machen wir das Limmattal im Rahmen unserer Zwischenschau um eine Attraktion reicher: Der Limmattrail ist das Freizeitprogramm für die ganze Familie.


Zwischen Zürich und Baden werden diesen Sommer schon von Weitem die bunten Pfosten des Limmattrails sichtbar sein: Zusammen mit dem Komikerduo Lapsus und unserem Hauptsponsor Planzer nehmen wir Sie mit auf eine kurzweilige Tour durch das Limmattal.

Ob Familienausflug oder Date Night – ein Erlebnis für alle

Der Velotrail führt von Zürich bis Dietikon und deckt mit seinen zehn Posten alles zum Thema «Freiräume» ab. Wo gibt es zum Beispiel neuen Raum für Erholung und Begegnung? Vom  «Park am Wasser», der sich gerade im Bau befindet, bis hin zum beliebten «Limmatböötle oder der «Pischte 52» in Schlieren, werden Projekte vorgestellt, die das Limmattal mitgestalten und prägen.

Der Wandertrail hingegen bewegt sich im aargauischen Teil des Limmattals und verläuft zwischen Baden und Neuenhof. Er ist dem Thema «Zusammenleben» gewidmet. Zurzeit leben und arbeiten rund 300′ 000 Personen im Limmattal (ohne Stadt Zürich), Tendenz steigend. Das fordert das Zusammenleben heraus. Es stellen sich grundsätzliche Fragen: Was stiftet Gemeinschaft? Wie und wo erleben wir Kultur, Kunst und Musik im Limmattal? Die sieben Stationen des Wandertrails geben Antworten auf diese Fragen.

Limmatperlen sammeln und gewinnen

An jeder Station erwartet die neugierigen Entdecker*innen eine Quiz-Frage, die gelöst werden will. Interaktive Formate, wie etwa Gegenstände in der Umgebung suchen, eine Postkarte verschicken oder mit Kreide etwas auf den Boden zeichnen, wechseln sich ab mit kniffligen Multiple-Choice-Fragen. Von Lapsus erfährt man an jedem Posten in rasanten Kurzvideos mehr zum Projekt und zur Aufgabenstellung. Mit jeder richtigen Antwort können weitere «Limmatperlen» für das Gewinnspiel gesammelt werden. Es winken attraktive Preise im Wert von insgesamt über 10’000 Schweizer Franken, die einmal im Sommer und einmal im Herbst verlost werden. Es lohnt sich also, die Trails zu besuchen!

 Mehr Information zum Limmattrail und zum Gewinnspiel: www.limmattrail.ch.

Der Limmattrail - Info, Spass und Spiel

Velo-Trail:
10km zwischen Zürich und Dietikon
10 Posten
Dauer inkl. Game: ca. 2.5h

Wander-Trail:
6 km zwischen Baden und Neuenhof
7 Posten
Dauer inkl. Game: ca. 2.5h

Hinweise:
Die beiden Trails können in beide Richtungen erfahren bzw. begangen werden.
Der Wandertrail ist nicht durchgängig kinderwagen- und rollstuhlgängig.
Ein Smartphone wird benötigt, um die QR-Codes bei den einzelnen Posten zu scannen.

 

Mehr Infos: limmattrail.ch