Am Velotag, der am Sonntag 11. Juni 2017 in der Umweltarena in Spreitenbach stattfand, konnten sich die Besucher des Anlasses auch über die Regionale 2025 informieren. Präsidentin Brigitta Johner, Kantonsplaner ZH Wilhelm Natrup und Projektleiter ARE Kanton AG Christian Bachofner standen Red und Antwort. Als Partner unterstützen wir diesen Anlass der Limmatstadt AG: die Fortbewegung auf zwei Rädern, aber auch das Kennenlernen und Wertschätzen des Limmattals als Lebensraum sind uns wichtige Anliegen.

Wer an diesem Sonntag an der geführten Radtour «Limmat-Flow» teilnahm, fuhr zur Zwischenverpflegung mit Most von der Baldegg in Baden und Energieriegel vom Dietiker Unternehmen Libergy bei unserer Geschäftsstelle in Dietikon vor. Den Velofans, aber auch interessierten Anwohnern und Anwohnerinnen, gewährten wir an diesem Tag der offenen Tür Einblick in die aktuelle Tätigkeit dieses neuen interkantonalen und interkommunalen Trägervereins.