Bild: Präsidentin Brigitta Johner mit Kantonsrat und Gemeindepräsident André Bender

An der ordentlichen Mitgliederversammlung der Regionalen Projektschau Limmattal vom 7. Juni 2017 im Bruno Weber Park trafen sich eine Mehrheit der 33 Delegierten der 13 Mitgliedsgemeinden aus dem Limmattal sowie die Vertreter der Kantone Aargau und Zürich zum zweiten Mal seit der Gründung des Vereins Ende 2015. Sämtliche Anträge wurden einstimmig angenommen. Präsidentin Brigitta Johner bedankte sich bei den Anwesenden für das entgegengebrachte Vertrauen und das Engagement in der Aufbauphase des Vereins. Und sie ergänzte, dass bei ihr der Enthusiasmus für dieses Pilotprojekt nach wie vor ungebrochen sei! Dass dies die Anwesenden genau so sahen, zeigte sich im einstimmigen Ergebnis zur Wiederwahl für 2 Jahre. Beim anschliessenden Apéro in der inspirierenden Umgebung des Wassergartens wurden Kontakte über die Kantons- und Gemeindegrenzen hinweg aufgefrischt oder neu geknüpft – auch das eine wichtige Funktion der Regionalen Projektschau Limmattal.

Jahresbericht 2016